Toni Morrison: Menschenkind

Artikelnummer: 978-3-499-24420-9

1885, zwanzig Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkrieg: Sethe hat den Tod ihrer kleinen Tochter nie überwunden. Deren Geist treibt nun, achtzehn Jahre später, in ihrem Haus sein Unwesen. Als Paul D, ein alter Leidensgenosse von der 'Sweet Home'-Plantage, Sethe besucht, ruft er dunkle Erinnerungen wach - aber er weckt auch Hoffnung auf einen Neuanfang.

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein großes Epos über die Sklaverei - der bekannteste Roman der Nobelpreisträgerin

1885, zwanzig Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkrieg: Sethe hat den Tod ihrer kleinen Tochter nie überwunden. Deren Geist treibt nun, achtzehn Jahre später, in ihrem Haus sein Unwesen. Als Paul D, ein alter Leidensgenosse von der 'Sweet Home'-Plantage, Sethe besucht, ruft er dunkle Erinnerungen wach - aber er weckt auch Hoffnung auf einen Neuanfang.

'Menschenkind' wurde von den Juroren der NEW YORK TIMES zum besten amerikanischen Roman der letzten 25 Jahre gewählt.


Autor*in / Hrsg.: Toni Morrison
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Literatur aus: USA/Kanada
politische Themen: politische Kämpfe
Details: Rororo Allgemeines Taschenbuch Bd. 24420
Originaltitel: Beloved
Übersetzt von: Helga Pfetsch/Thomas Piltz 
Umfang: 398 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.7 x 19 x 11.5 cm
Gewicht: 320 g
Erscheinungsdatum: 02.01.2007

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: