Anke Wagner, Eva Eriksson: Timo und Pico ziehen um

Artikelnummer: 978-3-314-10077-2

Timo ist ganz aufgeregt: Er zieht mit seinen Eltern nach Katzenbach. Nur sein Kuscheltier Pico ist überhaupt nicht begeistert. Am meisten schreckt Pico der Gedanke, dass Timo viele neue Freunde findet und seinen Kuscheltierfreund ganz vergisst.
Kategorie(n):

13,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Timo ist ganz aufgeregt: Er zieht mit seinen Eltern nach Katzenbach. Nur sein Kuscheltier Pico ist überhaupt nicht begeistert. Am meisten schreckt Pico der Gedanke, dass Timo viele neue Freunde findet und seinen Kuscheltierfreund ganz vergisst. Doch dann trifft Timo im neuen Kindergarten ein Mädchen, das auch einen kleinen Kuschelbegleiter hat, und Pico merkt: Zu viert macht alles doppelt Spaß!

Buchempfehlung der Fachstelle KINDERWELTEN für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung (http://www.kinderwelten.net)

"Timo ist aufgeregt, weil er bald mit Papa und Mama umzieht. Pico, sein Kus cheltier kommt natürlich auch mit. Während sich die Familie auf das neue Zuhause freuen, ist Pico unglücklich: Er will überhaupt nicht umziehen. Ihm gefällt es da, wo er wohnt und er will, dass alles so bleibt, wie es ist. Seine größte Befürchtung ist, dass Timo viele neue Freunde findet, die interessanter und mutiger sind als er selbst und dass Timo ihn dann nicht mehr lieb hat. Dank der engen Freundschaft mit Timo gelingt es Pico, sich nach und nach auf die Veränderung einzulassen und seine Zweifel und Ängste zu bewältigen. Es wird auch gezeigt, dass die schlimmste Befürchtung nicht wahr wird, denn Timo findet eine neue Freundin, die auch ein geliebtes Kuscheltier hat, mit dem sich Pico prima versteht.
Die alte Freundschaft hat also auch in der neuen Situation Bestand und wird nicht gegen neue ersetzt. Der Autorin gelingt es, in ihrem Buch das gesamte Spektrum an Gefühlen anschaulich und einfühlsam darzustellen, die mit einem Umzug, bzw. mit Veränderungen überhaupt, verbunden sein können. Dabei nimmt Timo eher die Erwachsenenperspektive und Pico die Kinderperspektive ein. So können sich Kinder sowohl mit der ablehnenden Haltung Picos als auch mit der Zuversicht Timos identifizieren. Die schrittweise Erkundung der neuen Umgebung zeigt beispielhaft, wie das Einleben in das Ungewohnte bewältigt werden kann. Die Aquarellzeichnungen fangen sensibel die Stimmungen von Timo und Pico ein und vermitteln mit ihrer klaren Gestaltung ein Gefühl von Sicherheit." (KINDERWELTEN)


Autor*in / Hrsg.: Anke Wagner
Illustrator*in: Eva Eriksson
Kinderbuch zu: Freundschaft Alltag & kindliche Entwicklung
Weitere Informationen: Mit Zugangscode für HörFux-MP3-Hörbuch-Download 
Umfang: 32 S., durchg. farb. Illustr.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 0.9 x 28.7 x 22.3 cm
Gewicht: 363 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 01.02.2012

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: