Ulrike Janz

Ulrike Janz


Ulrike Janz, Jahrgang 1956, Dipl. Psych. a.D., war viele Jahre hauptberuflich im Frauenbuchladen in Bochum tätig und langjährige Mitherausgeberin der Lesbenzeitschrift IHRSINN. Als Schreibende, Forschende und aktivistisch Tätige beschäftigt sie sich besonders mit lesbisch-feministischen Themen wie Lesben und Reproduktionstechnologien, Lesben und NS, Lesben und Ökonomie (Arbeit/Armut). Neben den frauen- und lesbenpolitischen Bewegungen, die sie immer noch umtreiben, begeistert sie sich seit vielen Jahren für Tanzimprovisation! Seit Anfang 2006 lebt sie in Dortmund im neugebauten Beginenhof. Die Anthologie Verwandlungen ? Lesben und die Wechseljahre ist ihre erste Buchveröffentlichung und das erste deutschsprachige Buch zu diesem Thema.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1