Ulrike Siegel: Und dann habe ich den Hof verlassen

Artikelnummer: 978-3784352336

Landleben liegt gerade sowas von im Trend. Alle wollen raus, in die Natur, back to the roots. Negative Aspekte und realistische Darstellungen werden dabei oft bewusst ausgeblendet. Doch es gibt sie und manchmal führen sie auch dazu, dass Frauen das Landleben aufgeben...

12,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Landleben liegt gerade sowas von im Trend. Alle wollen raus, in die Natur, back to the roots. Negative Aspekte und realistische Darstellungen werden dabei oft bewusst ausgeblendet. Doch es gibt sie und manchmal führen sie auch dazu, dass Frauen das Landleben aufgeben. Tabu-Themen wie familiäre Zwänge, Selbstaufgabe, Scheidung können ebenso ein Auslöser sein wie wirtschaftliche Umorientierung: Einen Hof zu bewirtschaften kann für Familien heute auch bedeuten, an körperliche und seelische Grenzen zu gehen. Ulrike Siegels gesammelte Geschichten in diesem Buch zeigen einmal mehr, wie vielfältig Frauen das Leben auf dem Land gestalten und bewerten. Sie setzen sich auseinander mit Rollenbildern, Erwartungen, Befreiung und Mut Themen, die nicht nur für Frauen auf dem Land, sondern für unsere gesamte Gesellschaft wichtig sind.

Autor*in / Hrsg.: Ulrike Siegel
Weitere Informationen: Großdruckausgabe
Umfang: 240 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2 x 21.4 x 15
Gewicht (incl. Verpackung): 360 g
Erscheinungsdatum: 15.09.2012

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: