Vicki Mackenzie: Das Licht, das keinen Schatten wirft. Die außergewöhnliche Lebensgeschichte von Tenzin Palmo

Artikelnummer: 978-3-89901-284-2

Tenzin Palmo war gerade 20, als sie London verließ, alles zurückließ und ein Schiff nach Indien bestieg. Als eine der ersten westlichen Frauen wird sie zur buddhistischen Nonne - unter lauter Mönchen - ordiniert und verbringt u.a. 12 Jahre unter extremen Bedingungen in der Einsamkeit des Himalayas.

19,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Tenzin Palmo war gerade 20, als sie London verließ, alles zurückließ und ein Schiff nach Indien bestieg. Als eine der ersten westlichen Frauen wird sie zur buddhistischen Nonne - unter lauter Mönchen - ordiniert und verbringt u.a. 12 Jahre unter extremen Bedingungen in der Einsamkeit des Himalayas.

Autor*in / Hrsg.: Vicki Mackenzie
Biografien von/über: Religiöse Frauen
Religion: Buddhismus
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Weitere Informationen: Originaltitel: Cave in the Snow
Übersetzt von: Susanne Kahn-Ackermann
Umfang: 253 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B) 1.9 x 21.5 x 13.5 cm
Gewicht: 425 g
Erscheinungsdatum: 15.03.2010

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: