Viviana Mazza


Viviana Mazza, geboren 1978 in Catania, arbeitet als Journalistin für die italienische Tageszeitung Corriere della Sera und hat in Italien als eine der Ersten von der Geschichte der späteren Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai berichtet.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3