Wangari Maathai: Afrika, mein Leben. Erinnerungen einer Unbeugsamen

Artikelnummer: 978-3-8321-6162-0

Als Wangari Maathai mit dem Friedensnobelpreis geehrt wurde, feierte ganz Afrika. Nach einem Studium in den USA und München wurde sie die erste Professorin Kenias und die erste grüne Politikerin Afrikas. Afrika, mein Leben erzählt die Lebensgeschichte einer Frau, die Hoffnung in die Welt trägt.

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Als Wangari Maathai mit dem Friedensnobelpreis geehrt wurde, feierte ganz Afrika. Nach einem Studium in den USA und München wurde sie die erste Professorin Kenias und die erste grüne Politikerin Afrikas. Afrika, mein Leben erzählt die Lebensgeschichte einer Frau, die Hoffnung in die Welt trägt.


Autor*in / Hrsg.: Wangari Maathai
Biografien von/über: Aktivistinnen Pazifistinnen
Frauenleben in: Zentral- und Südafrika
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
politische Themen: Krieg und Frieden
Weitere Informationen: Dumont Taschenbuch Bd. 6162
Originaltitel: Unbowed. A Memoir
Übersetzt von: Ursula Wulfekamp
Umfang: 383 S., 15 s/w Illustr., 10 farbige Illustr.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.6 x 19 x 12.5 cm
Gewicht: 378 g
Erscheinungsdatum: 12.12.2012

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: