Wednesday Martin: Die Primaten von der Park Avenue. Mütter auf High Heels und was ich unter ihnen lernte

Artikelnummer: 978-3-8270-1310-1

Was passiert, wenn eine passionierte Sozialforscherin nach Manhattan zieht, um dort, mitten unter den Reichen und Schönen New Yorks, ihre Kinder zu erziehen? Sie betreibt Feldforschung: Mit dem geschulten Blick der Anthropologin hat Wednesday Martin über hundert Frauen in ihrer Nachbarschaft befragt und spart nicht mit Details, wenn sie die exotisch anmutende Spezies rund um den Central Park beschreibt.

16,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Was passiert, wenn eine passionierte Sozialforscherin nach Manhattan zieht, um dort, mitten unter den Reichen und Schönen New Yorks, ihre Kinder zu erziehen? Sie betreibt Feldforschung: Mit dem geschulten Blick der Anthropologin hat Wednesday Martin über hundert Frauen in ihrer Nachbarschaft befragt und spart nicht mit Details, wenn sie die exotisch anmutende Spezies rund um den Central Park beschreibt: Sie beobachtet Frauen, die das eigene Penthouse führen wie ein Vorstandsvorsitzender ein Unternehmen. Sie trifft Absolventinnen renommierter Elite-Universitäten, die sich von ihren Millionen schweren Ehemännern einen "Hausfrauen-Bonus" diktieren lassen. Und sie erzählt von Müttern, die ihre Kinder zu Bestnoten pushen und die Organisation eines Kindergeburtstags zum Weltereignis erklären. Das (Selbst-)Diktat, als Mutter stets perfekt und sexy zu sein, kennen auch deutsche Frauen - härter als im New York der Upper East Side aber sind die Regeln nirgendwo.

"Eine bitterböse, urkomische Sozialstudie.", InStyle, 18.04.2016

Autor*in / Hrsg.: Wednesday Martin
Frauenleben in: USA/Kanada
Details: Originaltitel: Primates of Park Avenue. A memoir
Übersetzt von: Nina Frey/Hans-Christian Oeser
Umfang: 320 S.
Einband: Paperback
Format (T/L/B): 2.7 x 21.5 x 13.5 cm
Gewicht: 398 g
Erscheinungsdatum: 17.03.2016

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: