Yori Gagarim: OFF-THE-ROKKET. (Queer) Pin-ups and other suspects

Artikelnummer: 978-3-96042-002-6

OFFTHEROKKET ist ein (queeres) PinupProjekt von Yori Gagarim, das ca. 10 mal jährlich eine Auswahl an expliziten Zeichnungen (meist fast nackter) unterschiedlicher Körper veröffentlicht.

5,80 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Wodurch wird ein Pin-up queer? Es gibt keine Antworten aber 52 intime Portraits.

Bilder können Räume aufmachen, wo Worte sie schließen.
Körper können Inhalte vermitteln, wo Theorien an ihre Grenzen stoßen.
Pinups können eine Taktik sein, wo Labels im Wege stehen.

OFFTHEROKKET ist ein (queeres) PinupProjekt von Yori Gagarim, das ca. 10 mal jährlich eine Auswahl an expliziten Zeichnungen (meist fast nackter) unterschiedlicher Körper veröffentlicht. Angeregt wurde es durch 'das feministische Magazin Österreichs', den An.schlägen, in denen die Pinups als feste Kolumne regelmäßig abgedruckt werden. Dieses Buch zeigt nun nicht nur viele der bereits bekannten, sondern auch eine Anzahl an exklusiv gezeichneten Portraits, die die Herzen höher schlagen lassen. Nach dem ersten Buch von Yori Gagarim 'Let them talk! What genitals have to say about gender', in welchem ausschließlich Genitalien porträtiert und interviewt wurden, ist dieses Buch 'OFFTHEROKKET (Queer) Pinups and other suspects' die einzig logische Nachfolge, indem es eine Vielzahl von unterschiedlichen Körpern zeigt, aber keine Genitalien.


Autor*in / Hrsg.: Yori Gagarim
fremdsprachige Bücher: all english books
Details: Explicit pictures
Sprache: Englisch
Umfang: 64 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 0.8 x 13.8 x 9.5 cm
Gewicht: 79 g
Erscheinungsdatum: 20.11.2017

Rezension von Charlott auf dem Blog Mädchenmannschaft:

In diesem kleinen Buch im Hosentaschenformat werden wundervoll, diverse, humorvolle Zeichnungen von Genitalien mit Kommentaren zum Komplex 'Gender' kombiniert. Diese Genitalien haben viele Meinungen und hier bekommen sie eine Stimme, sie stellen fest "The story is great, but it's completely made up", fragen "What's that got to do with me?" und die Leser_innen können auf jeder Seite neu innehalten. Das Buch ist auf Englisch, am Ende werden aber alle Aussagen und das Nachwort ins Deutsche übersetzt.

» zur Rezension auf maedchenmannschaft.net

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: