pro:fem (Hrsg.): Das feministische Dschungelbuch. Expedition durch den Alltag

Artikelnummer: 978-3-86754-802-1

Im frauenpolitischen Alltagsdschungel erlebten wir alle lähmende Orientierungslosigkeit und politische Desillusionierung. Wie konnte es passieren, dass in Debatten der Familien- und Frauenpolitik der Heiligenschein für Mütter wieder entmottet wird und Frauen für die Versorgung der Kinder ...

7,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand



Im frauenpolitischen Alltagsdschungel erlebten wir alle lähmende Orientierungslosigkeit und politische Desillusionierung. Wie konnte es passieren, dass in Debatten der Familien- und Frauenpolitik der Heiligenschein für Mütter wieder entmottet wird und Frauen für die Versorgung der Kinder bis mindestens zum dritten Lebensjahr naturbedingt als Zuständige erklärt werden? Wo bleibt der Aufschrei, die feministische Empörung? Welcher Feminismus ist gemeint, der alte oder der neue? Brauchen wir überhaupt noch Feminismus?

Mit diesen Fragen im Gepäck begannen wir die Expedition und erlebten einige Überraschungen in der Aufbereitung unserer Selbst-Verwicklungen im Alltagsdschungel. Die Expedition war durch und durch erfolgreich. Mitgebracht haben wir kreative, inspirierende neue Politikvorschläge und -ideen und dieses Handbuch für alle, die diese Expedition selbst wagen wollen.

Autor*in / Hrsg.: pro:fem
Feminismus: Deutscher Feminismus
Weitere Informationen: Expedition durch den Alltag - Werkstatt-Texte 2
Unter Mitarbeit von: Haubenreisser/Huntgeburth/Peine u.a.
Umfang: 143 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B) 1.2 x 16 x 10.7 cm
Gewicht: 121 g 
Erscheinungsdatum: 15.03.2011

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten