Gabriele Gast

Gabriele Gast


Gabriele Gast, 1943 in Remscheid geboren, wurde 1968 während einer Studienrecherche vom DDR-Geheimdienst angeworben. 1972 promovierte sie zum Dr. phil. Von 1973 bis 1990 arbeitete sie beim Bundesnachrichtendienst, dort im Sowjetunion-Referat der Politischen Auswertung. 1991 zu einer Freiheitsstrafe von 6 Jahren und 9 Monaten verurteilt, wurde sie 1994 vorzeitig aus der Haft entlassen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1