Johanna Stadlbauer

Johanna Stadlbauer


Johanna Stadlbauer, geb. 1984 hat in Graz (Österreich) und Dunedin (Neuseeland) studiert und ist derzeit Postdoc-Assistentin in der Abteilung Kulturanthropologie am Institut für Kultur-, Literatur- und Musikwissenschaft der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie leitet gemeinsam mit Andrea Ploder das Grazer Netzwerk Qualitative Forschung. Ihre Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind subjektzentrierte Methodologien, Migration, Geschlechterverhältnisse und Sexualitäten.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1